Nordhessische.de

Nachrichten für Nordhessen – und Twitter

Aktuelle Artikel

Made in Germany

am 2021-07-25

Das katastrophale Versagen beim Starkregen-Hochwasser letzte Woche in der Eifel und im Bergischen Land ist Made in Germany – wie auch schon der Umgang mit der Covid-19-Pandemie. Wieder einmal werden ernsthafte und seriöse Warnungen ignoriert oder versanden in der Bürokratie. Man hat es sich in der sicheren Postmoderne bequem gemacht und möchte bitte nicht durch Unwägbarkeiten gestört werden, wie es scheint – vor allem nicht, wenn die Vorsorge Geld kostet.

Weitere Artikel der Kategorie Politik & WirtschaftNews-Feed

Versammlungsverbot für „Quer‚denker‘“ in Kassel

am 2021-07-24

Das Verwaltungsgericht Kassel hat die für heute geplante Demonstration von „Quer‚denkern‘“ mit einer bemerkenswerten Begründung untersagt: Man greift auf die Erfahrungen mit einer Demonstration im März zurück. Die Gefahrenprognose des Polizeipräsidiums Nordhessen berücksichtigt demnach auch die Auflagenverstöße, die damals weitreichend dokumentiert worden sind. Das Resultat für Kassel am heutigen Tag: Das öffentliche Leben wird wieder einmal großflächig lahmgelegt.

Weitere Artikel der Kategorie Politik & WirtschaftNews-Feed

Sexuelle Revolution ade?

am 2021-07-24

Die letzte Folge des radioeins-Podcasts Schröder und Somuncu vor der Sommerpause wirft die Frage auf, was in der Postmoderne eigentlich von der Sexuellen Revolution, von freier Liebe im Kern, übrig geblieben ist. Zumindest das Sprechen darüber ist gar nicht so frei, wie ausgeführt wird. Andere Beispiele aus der Popkultur stellen auch diese Frage.

Weitere Artikel der Kategorie BoulevardNews-Feed

Mit dem Rad zur Arbeit

am 2021-06-09

Der Landkreis Kassel unterstützt auch in diesem Jahr die Mitmachaktion Mit dem Rad zur Arbeit von AOK und ADFC. Ziel ist es, dass möglichst viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter während des viermonatigen Aktionszeitraums bis Ende August an mindestens 20 Tagen mit Rad zu ihrer Arbeitsstelle kommen.

Weitere Artikel der Kategorie BikerNews-Feed

#ZEROWASTEART am Kasseler Hauptbahnhof

am 2021-06-08

Mit Kunst aus Müll auf Umweltverschmutzung hinweisen ist Gegenstand der Kunstinstalltion #ZEROWASTEART, die noch bis zum 14. Juni 2021 am Kasseler Hauptbahnhof zu sehen ist. Danach wird die Installation, die an jedem Standort von einem lokalen Künstler unterstützt wird, noch an vier weiteren Bahnhöfen ausgestellt. Nach der dOCUMENTA (13) ist damit der Kasseler Hauptbahnhof wieder Ort einer Ausstellung mit dieser Thematik.

Weitere Artikel der Kategorie Kultur & SzeneNews-Feed

Schwache Schiene

am 2021-06-04

Die Realität der „starken Schiene“ in Deutschland ist ziemlich schwach: Entgegen den Versprechungen, die in jedem Wahlkampf gemacht werden, existieren immer noch Nachkriegsprovisorien, die die Kapazität auf wichtigen Hauptstrecken einschränken. Dieser Artikel greift drei Beispiel auf.

Weitere Artikel der Kategorie VerkehrNews-Feed

Luca-Fails

am 2021-05-26

2020 hat das Robert-Koch-Institut (RKI) einiges an Geld für eine Mobilanwendung zur Unterstützung der digitalen Kontaktnachverfolgung ausgegeben: Die Corona-Warn-App (CWA) warnt physische Kontake einer positiv auf SARS-CoV2 getestete Person. 2021 geben die meisten deutschen Bundesländer wiederum sehr viel Geld für eine App aus, die ebenfalls bei der digitalen Kontaktnachverfolgung helfen soll – beworben von einem „sympathischen Rapper aus Stuttgart“. Während die CWA die gleiche Funktionalität en passant zügig nachrüstet, unterhält die luca app derweil die IT-Szene mit haarsträubenden Sicherheitsmängeln, so dass man wohl kaum zur Verwendung der luca app raten kann.

Weitere Artikel der Kategorie Politik & WirtschaftNews-Feed

Toskana Deutschlands

am 2021-04-26

Bereits im September 2019 wurde über die Toskana Deutschlands berichtet – und zwar über die Südpfalz. Doch auch die Kurpfalz kann mit ähnlicher Schönheit bestechen, wie sich beim Frühlingsspaziergang fotogen zeigt.

Weitere Artikel der Kategorie SchönheitNews-Feed

38. Kasseler Dokfest: Aufruf zum Einreichen

am 2021-04-26

Ab sofort sind alle Filmemacher*innen, Künstler*innen, Verleiher*innen, Produzent*innen, Galerist*innen, Hochschulen und Institutionen eingeladen, sich mit aktuellen Arbeiten und Projekten für das 38. Kasseler Dokumentarfilm- und Videofest zu bewerben. Das gesamte Filmprogramm sowie die Arbeiten der Ausstellung Monitoring werden aus allen Einreichungen ausgewählt. Das Festival wird in diesem Jahr in hybrider Form geplant.

Weitere Artikel der Kategorie Film und KinoNews-Feed

ADFC zeichnet Diemelradweg aus

am 2021-03-30

Mit vier von fünf möglichen Sternen hat der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) den Diemelradweg erneut für seine hohe Qualität ausgezeichnet. Wir freuen uns über die erneute Auszeichnung durch den ADFC und sehen darin nicht nur eine Bestätigung der hohen Qualität des Radweges, sondern auch der guten Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren über Stadt-, Kreis- und Landesgrenzen hinweg, so Vizelandrat Andreas Siebert in einer ersten Reaktion. Die offizielle Übergabe der Auszeichnung findet Mitte April virtuell statt.

Weitere Artikel der Kategorie BikerNews-Feed

Kassel 365 statt #ks2003

am 2021-03-20

Am 20. März mussten so genannte „Quer‚denker‘“ (← das „denken“ ist noch einmal separat in Anführungszeichen) ausgerechnet in Kassel einfallen. Doch die Stadt kann viel mehr und ist viel zu schön für solche Aufmärsche, wie diese Bilder zeigen. Der Hashtag #ks2003 sollte sich Kassel im Frühling widmen und nichts Anderem.

Weitere Artikel der Kategorie SchönheitNews-Feed

„Kassel wurde im Krieg beschädigt …“

am 2021-03-17

Kassel wurde im Krieg beschädigt und danach zerstört, heißt es im nordhessischen Volksmund. Zwei aktuelle Fotos bestätigen diesen Spruch.

Weitere Artikel der Kategorie SchönheitNews-Feed

Made in Germany

am 2021-03-03

Made in Germany wird oft mit deutscher Wertarbeit assoziiert, man ist stolz auf seine vielen Hidden Champions im Mittelstand, betont Werte und Tugenden wie Fleiß, Ordnung und Pünktlichkeit. Doch nicht erst seit der Covid-19-Pandemie stellt sich die Frage, wie viel eigentlich noch von diesen Werten übrig geblieben ist? Und kann es sein, dass die Antwort auf diese Frage auch erklärt, warum wir weder die Pandemie noch die dadurch ausgelöste Wirtschaftskrise im Griff haben?

Weitere Artikel der Kategorie Politik & WirtschaftNews-Feed

voller Mond

am 2021-02-28

Wenn man abends wieder im Dunkeln (und allein) spazieren gehen darf und dabei nur den Mond über dem Weinberg trifft, können sehr schöne Fotos entstehen. Und manches, das in der „Nacht“ schon fast romantisch ausgesehen hat, erscheint bei Tage reichlich „normal“. Eine Frage bleibt allerdings: Wie fotografiert man denn eigentlich am Besten den Mond?

Weitere Artikel der Kategorie SchönheitNews-Feed

Weitere Artikel …

… im chronologischen Archiv

… nach Themen